Lacrimosa – Testimonium

Testimonium

Nicht geb' ich ab mein Dasein
Wie ein Sterbender im Fleisch
Nicht bleibt zurück die Trauer
Ein Opfer dem jetzt der Verlust anklebt

Ich bin der Zeuge meiner Sterblichkeit
Der Zeuge meines eigenen Todes
Hier bin ich und schaue mir nur zu
Der Tod verteilt sich über mich

Testis est mihi mortem
Testis est mihi mortem
Testis est mihi mortem
Testis est mihi mortem

Als wahrer echter Zeuge meines eignen Todes
Erlebe ich das Sterben, hier am eigenen Leib
Oh, als wahrer echter Zeuge meines eignen Todes
Oh, erlebe ich das Sterben hier und jetzt in mir

Nicht endet meine Strasse dort am Tor
Das zu durchschreiten dem Leib verwehrt ist
Noch gibt der Leib mich endlich frei,
Gefangen hier in mir
Wo der Tod mich nicht empfängt

Keine Ruhe, kein Zurück
Kein Trost und keine Trauer
Testimonio

No renunciaré a mi existencia.
Como un hombre moribundo en la carne.
No queda la tristeza.
Una víctima a la que ahora se pega la pérdida.

Soy testigo de mi mortalidad.
El testimonio de mi propia muerte.
Aquí estoy y solo miro
La muerte se extiende sobre mí

Testis est mihi mortem
Testis est mihi mortem
Testis est mihi mortem
Testis est mihi mortem

Como un verdadero testigo de mi propia muerte.
Experimento la muerte, aquí en mi propio cuerpo.
Oh, como un verdadero testigo de mi propia muerte.
Oh, experimento morir aquí y ahora dentro de mí.

Mi calle no termina ahí en la puerta.
El cuerpo se le niega a pasar a través de
El cuerpo finalmente me libera,
Atrapado aqui en mi
Donde la muerte no me recibe.

No descansa, no hay espalda
Sin consuelo ni dolor.


Letras similares